AP Modellauto - Die Modellautoverwaltung

FAQ - Häufig gestellte Fragen

AP Modellauto 2.5.x

Ich habe bislang Version 2.4.x oder älter genutzt. Kann ich meine Daten weiterhin verwenden?
Ja, das können Sie. Bislang wurden die Daten im Programmordner gehalten. Da dieses bei den aktuellen Betriebssystemen nicht mehr funktioniert bzw. erwünscht ist, wurde in der Bibliothek „Öffentliche Dokumente” (unter Windows XP: „Gemeinsame Dokumente”) der Ordner proWeser\AP Modellauto\ geschaffen, in welchem sämtliche Daten gespeichert sind. Bitte kopieren Sie einfach sämtliche Daten von Ihrem alten Programmordner in diesen neuen Ordner. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses leider nicht automatisch vorgenommen werden kann.
Muss ich die Software neu registrieren?
Sie können Ihren vorhandenen Keycode (Freischaltschlüssel) weiterverwenden.
Ich habe meinen Keycode (Freischaltschlüssel) und/oder die Eingabeanleitung verloren. Muss ich mir das Programm jetzt noch einmal neu kaufen, wenn ich es weiterhin nutzen will?
Nein. Innerhalb von zwei Jahren nach Kauf erhalten Sie einmalig einen neuen Keycode kostenlos per E-Mail zugesandt. Bei wiederholtem Verlust oder nach Ablauf von zwei Jahren erwerben Sie bitte im Online-Shop das Produkt „Neuanforderung Freischaltdaten” im Bereich „Upgrades”. Sofern Sie in der gleichen Bestellung eine weitere Software (z. B. AP Modellbahn) erwerben, ist die Neuanforderung für bestehende Produkte ohne Berechnung.
Sofern Sie nur die Anleitung verlegt haben, Ihren seit März 2003 ausgestellten Keycode aber noch besitzen, können Sie ab Version 2.5.0 auch die „Online-Freischaltung nach Kauf” im „Extras”-Menü verwenden. In diesem Fall geben Sie bitte Ihre Kundennummer als Benutzernamen und Ihren Keycode als Passwort ein.

AP Modellauto 2.4.x

Ich nutze Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8/8.1. Nach der Eingabe meines Keycodes (Freischaltcodes) kommt keine Fehlermeldung, das Programm startet aber weiterhin als Testversion. Was mache ich falsch?
Dieses Problem tritt ab Version 2.5.0 nicht mehr auf, bitte aktualisieren Sie. Das Update (Downloadversion) ist kostenfrei.
Was ist neu in der aktuellen Version?
Neuerungen finden Sie in der Versionsgeschichte.
Ich wollte mit dem beigefügten Bestellprogramm per E-Mail bestellen. Leider schlug das fehl.
Durch eine Umstellung beim Provider funktioniert leider das bis Version 2.4 mitgelieferte Bestellprogramm nicht mehr bei Bestellung per E-Mail. Mit der Version 2.4.1 ist dieses Problem behoben. Alternativ können Sie auch im Online-Shop bestellen.
Ist AP Modellauto voll Windows XP/Vista/7/8/8.1-tauglich? Kann ich mit dem Programm auch als eingeschränkter Nutzer arbeiten?
AP Modellauto wurde ab Version 2.4 so konzipiert, dass auch unter Windows XP/Vista/7/8/8.1 mit eingeschränkten Nutzerrechten gearbeitet werden kann. Lediglich für die Installation des Programms werden Administratorrechte benötigt. Bei Versionen bis 2.36 musste darüberhinaus durch den Administrator auch noch das Programmverzeichnis für die Benutzer zum Schreiben freigegeben werden.
Läuft AP Modellauto auch noch unter Windows 95, Windows 2000 und Windows NT4?
Unter Windows 95, 2000 und NT4 wird die Software nicht mehr getestet, von daher kann seitens proWeser keine Garantie für die einwandfreie Funktionalität unter diesen Betriebssystemem gegeben werden. Bitte testen Sie selbst aus, ob die Software funktioniert. Sollte die Testversion/Sharewareversion ohne Probleme laufen, so wird auch die Vollversion gleicher Versionsnummer keine Probleme bereiten. Unter NT4 wird mindestens das ServicePack SP4 benötigt werden.
Ich habe noch alte Dateien, wo die Währung auf D-Mark/Schillinge lautet. Wie stelle ich die auf Euro um?
Bitte lesen Sie die Anleitung zur EURO-Umstellung.
Werden in der Vollversion Katalogdaten und/oder Bilder von Modellen mitgeliefert?
Nein. AP Modellauto ist ein reines Verwaltungsprogramm, die Daten müssen von Ihnen selbst erfasst werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei dem Preis, für den AP Modellauto angeboten wird, keine Katalogdaten mitgeliefert werden können.

Ältere Versionen

Ich nutze Windows ME (Problem tritt tw. auch unter Windows 98 auf) und AP-Modellauto Version 2.2 oder älter. Beim Anlegen oder Ändern von Artikeln kommt immer die Fehlermeldung "ein Aufruf einer Betriebssystemfunktion ist fehlgeschlagen"
Die Windows 9x-Reihe besitzt eine suboptimale Ressourcen- und Speicherverwaltung. Unter Windows ME kommt noch ein Fehler in der Ressourcenverwaltung für den Hauptspeicher hinzu. Ab Version 2.3 wurde AP Modellauto so optimiert, dass dieser Ressourcenfehler nicht auftreten sollte. Bitte laden Sie sich die entsprechende neueste Version von der Download-Seite herunter.
Ich nutze AP-Modellauto 2.15 oder älter. Wenn ich die Vollversion mittels mitgeliefertem Bestellprogramm per Email bestellen möchte, erhalte ich immer eine Fehlermeldung.
Dieses alte Bestellprogramm funktioniert mit dem Emailversand leider nicht mehr, da der verwendete Emailserver abgeschaltet wurde. Bitte verwenden Sie entweder das aktuelle Bestellprogramm, welches ab Version 2.2 mitgeliefert wird, oder das Online-Bestellformular.
Ich nutze noch eine Version 1.0x von AP-Modellauto und möchte nun die aktuelle Version installieren. Muss ich die alte Version zunächst deinstallieren?
Jain. Ich empfehle, die Deinstallationsroutine bzw. Entfernungsroutine Ihrer installierten Version durchzuführen, bevor Sie die aktuelle Version einspielen.
In diesem Fall ist nämlich gewährleistet, dass eine spätere komplette Entfernung des Programmes erfolgreich ist.
Es ist aber auch möglich, dass Sie die aktuelle Version einfach über Ihre bestehende aufspielen. In diesem Fall kann ich allerdings keine Gewähr übernehmen, dass eine spätere Deinstallation fehlerfrei durchläuft. Dem Programm selbst ist der Weg der Installation egal.
Übrigens: Die Empfehlung, die alte Version zunächst zu deinstallieren, betrifft nur die Versionen 1.0x! Bei späteren Versionen kann immer über das vorhandene Programm installiert werden, da seit Version 1.1 ein neues Installationsprogramm verwendet wird, welches Altinstallationen berücksichtigt.

© 2000 - 2018 proWeser UG (haftungsbeschränkt)