Glückwunsch Neid

Deutschland: Drei! – Norwegen: Null

Herzlichen Glückwunsch Silvia Neid, Fatmire Bajramaj, Birgit Prinz & Co zum gegentorlosen Einzug in das Finale der Fußball-Weltmeisterschaft 2007!

Ein paar passende Worte der männlichen Kollegen:

Das sind Gefühle, wo man schwer beschreiben kann. – Jürgen Klinsmann

Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief’s ganz flüssig. – Paul Breitner

Wenn mein Vater da gewesen wäre, hätte sich mein Leben vollkommen anders entwickelt. Viel zielgerichteter. Dann wäre meine Mutter zu Hause gewesen. Ich hätte vernünftig für die Schule gearbeitet, einen normalen Beruf erlernt und wäre nicht in den Fußball abgedriftet. – Felix Magath

Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben. – Berti Vogts

Zagrebs kleines Stadion

Dynamo Zagreb hat ein kleines Stadion. Oder zumindest eine sehr kleine Fangemeinde.

Oder wie darf man erklären, dass gemäß Wolf-Dieter Poschmann, der das Hinspiel Werder Bremen gg. Dynamo Zagreb in der CL-Quali kommentierte, das Rückspiel vor 39 fanatischen Zuschauern sehr schwer für Werder würde?

Nun ja, dem Verlauf der ersten Halbzeit nach wird nicht nur das Rückspiel für Werder sehr schwer…