Was Amazon-Kunden mit Gurken verbinden

Ich werde, glaube ich, nie wieder Salatgurken essen.

One thought on “Was Amazon-Kunden mit Gurken verbinden”

  1. Das ist aber die Art, wie heute Verbraucherinformationen präsentiert werden: Gemessen Temperatur und gefühlte Temperatur beim Wetterbericht; gemessene Größe und gefühlte Größe bei der Gurke – und wie kann man die Größe einer Gurke am besten erfühlen? Na? Genau! Falls Du also keine Gurken mehr magst, kann ich Dir Zucchini und Rettiche zum vermes… äh… verkosten empfehlen …

    Wenn also in einem Bioladen zwei Maße draufstehen: Das Gemüse gründlich waschen – denn wo Bio draufsteht, darf kein Latex drübergezogen worden sein.

    :o)

Kommentare sind geschlossen.