Am 17.09.2009 ist der OptOutDay

ood09Vor ein paar Tagen schrieb ich hier von einer frühen Ankündigung für den OptOutDay, danach begannen die Planungen für dieses bundesweite Event. Seit gestern ist es nun offiziell und überall habe ich diesen Termin mit promoted, nur mein eigenes Blog habe ich vergessen 🙁

Worum geht es?

Wussten Sie, dass Meldebehörden Ihre Daten weitergeben dürfen?

Wussten Sie, dass Sie dagegen Widerspruch einlegen können?

Wussten Sie nicht? Dann machen Sie mit beim OptOutDay.

Wir tragen uns gemeinsam bei unseren regionalen Meldebehörden aus den offenen Listen aus, um ein Zeichen zu setzen. Warum wir diesen Schritt gehen?

Meldebehörden haben das Recht, persönliche Daten, wie zum Beispiel Adresse, Geburtstag, Konfession und Familienstand, an Dritte weiterzureichen, solange man sich nicht selbstständig und ausdrücklich in Schriftform dagegen ausspricht.

Daher veranstaltet die Piratenpartei Deutschland am 17.09.2009 den OptOutDay! Mehr Informationen »

(Text nach CC-BY-SA 3.0 von optoutday.de)

In immer mehr Städten und Gemeinden in Deutschland wird der OptOutDay veranstaltet. Machen Sie mit – einfach am Termin in Ihrer Stadt oder Gemeinde teilnehmen oder selbst organisieren!