Einstellung des Sendebetriebs bei Sat.1 und ProSieben?

Es ist noch nicht offiziell, aber die seit geraumer Zeit kursierenden Gerüchte haben neue Nahrung erhalten: Laut KabelBW stellen Sat.1 HD und ProSieben HD am 31.12.2007 ihren Sendebetrieb ein, entsprechend entfallen diese Sender im baden-württembergischen Kabelnetz zum 01.01.2008.

Zunächst einmal bedeutet das nur, dass diese beiden Sender bei KabelBW „draußen“ sind. Und ich hoffe, dass sie über Satellit erhalten bleiben. Unterstützt wird die Einstellungsvermutung von der Tatsache, dass bislang noch keinerlei HDTV-Ankündigungen für 2008 im öffentlichen Bereich der Webseite auf www.prosieben.de aufgetaucht sind und die HDTV-Themen auf www.sat1.de schon vor geraumer Zeit verschwunden sind.

Ansonsten wäre das schon ein ziemliches Armutszeugnis für HDTV in Deutschland und noch mehr für die ProSiebenSat1 Media AG. Zumal die Verkaufszahlen von HDTV-Receivern gerade an Fahrt aufnehmen und die Gerüchteküche auch von einer HDTV-Übertragung der EM-Spiele durch ARD und ZDF auf einem öffentlichen Testkanal spricht (ORF und SRG haben die HDTV-Übertragung für ihre Anstalten ja sogar öffentlich angekündigt, leider können diese Sender in Deutschland nicht legal über Satellit empfangen werden).

One thought on “Einstellung des Sendebetriebs bei Sat.1 und ProSieben?”

Kommentare sind geschlossen.